KOSTENLOSE INFOHOTLINE 0049-89-125 925 750

AMM & TCM Kurs 1 „Die Meridiane“


Damit  die  Energie  des  Menschen  ungehindert  fließen  kann,  müssen  die  Kanäle,  die  Meridiane, frei  und durchgängig sein. Die Aufgabe des AMM & TCM-Therapeuten ist es, die Energie gleichmäßig zu verteilen, den Energiefluss anzuregen und in Schwung zu halten.

Im ersten Kurs erlernen Sie die Grundlagen der AMM & TCM und den Verlauf der Meridiane im Yin und im Yang. Umfangreiche praktische Übungen im Befunden und Behandeln vermitteln einen tieferen Einblick in die Denkweise der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

Die Kursinhalte im Detail:

  • Einführung in die Grundlagen der Energielehre
  • Verlauf der Meridiane und deren Aufgaben
  • Energetische Befunderhebung
  • Erkennen von Energieflussstörungen, Qi-Fülle und Qi-Leere im Meridian
  • Grundlagen AMM & TCM am Ohr
  • Meridian-Therapien / Theorie und Praxis
  • Grundlagen der Narbenbehandlung
  • Praxisbezogener Therapieaufbau

Voraussetzung für die Teilnahme:
keine Vorrausetzungen nötig.

Kursdauer und Zeiten:
Diese Fortbildung wird in der Regel an 4 Tagen stattfinden.

1. - 3. Tag von 9.00 bis 19:00 Uhr
4. Tag von 9.00 bis 16.00 Uhr

Fortbildungspunkte:
Es werden 15 Fortbildungspunkte vergeben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok